DMCA-Politik

Bitte informieren Sie uns, wenn Sie der Meinung sind, dass eines Ihrer geistigen Eigentumsrechte von uns oder einem Nutzer der Website verletzt wurde. Gemäß § 512 des Urheberrechtsrevisionsgesetzes, wie sie durch den Digital Millennium Copyright Act (“DMCA”) erlassen wurde, ist folgende Person als Bevollmächtigter für den Erhalt von Benachrichtigungen über behauptete Verletzungen zuständig: per Post erster oder zweiter Klasse an support@coolgenix.com Attn: Legal Department, per e-mail an support@coolgenix.com

Um wirksam zu sein, sollte die Mitteilung Folgendes enthalten:

  • (a) eine physische oder elektronische Unterschrift der Person, die befugt ist, im Namen des Rechtsinhabers zu handeln, der verletzt wird;
  • (b) Identifizierung des urheberrechtlich geschützten Werkes oder anderen Materials, von dem behauptet wird, dass es verletzt wurde, oder, wenn mehrere Werke von einer einzigen Meldung erfasst werden, eine repräsentative Liste dieser Werke;
  • (c) Identifizierung des Materials, von dem behauptet wird, dass es eine Verletzung darstellt oder Gegenstand einer Verletzungstätigkeit ist, und ausreichende Informationen, die es uns ermöglichen, das Material zu finden;
  • (d) ausreichende Informationen, die es uns ermöglichen, den Beschwerdeführer zu kontaktieren;
  • (e) eine Erklärung, dass die beschwerdeführende Partei in gutem Glauben davon ausgeht, dass die Verwendung des Materials in der beanstandeten Weise nicht durch den Urheberrechtsinhaber oder den Inhaber des geistigen Eigentums, den Vertreter oder das Gesetz genehmigt ist; und
  • (f) eine Erklärung, dass die in der Mitteilung enthaltenen Informationen zutreffend sind und dass die beschwerdeführende Partei unter Strafe eines Meineids befugt ist, im Namen des Inhabers des verletzten Rechts zu handeln.

Wenn Sie nicht alle diese Anforderungen erfüllen, ist Ihre DMCA-Meldung möglicherweise nicht gültig. Sie erkennen an und stimmen zu, dass wir nach Erhalt und Benachrichtigung über eine Klage wegen Verletzung die identifizierten Materialien unverzüglich und ohne Haftung von unserer Website entfernen können, und die Ansprüche der beschwerdeführenden Partei und Partei, die die Materialien ursprünglich veröffentlicht hat, werden an das United States Copyright Office zur Entscheidung weitergeleitet, wie im DMCA vorgesehen. Wenn Sie glauben, dass von Ihnen veröffentlichte Inhalte irrtümlich entfernt wurden, können Sie eine Gegenbenachrichtigung in Übereinstimmung mit dem DMCA einreichen.

Um wirksam zu sein, muss die Gegenanzeige Folgendes enthalten:

  • (a) Ihre physische oder elektronische Unterschrift;
  • (b) die Identifizierung des deaktivierten Materials und den Standort des Materials vor dem Entfernen,
  • (c) eine Erklärung unter Strafe des Meineids, dass Sie in gutem Glauben davon ausgehen, dass Ihr Material aufgrund eines Fehlers oder einer halben Identifizierung des Materials deaktiviert wurde; und
  • (d) Ihren Namen, Ihre Anschrift und Telefonnummer sowie eine Erklärung, die bestätigt, dass Sie der Zuständigkeit des Bundesbezirksgerichts für den Gerichtsbezirk, in dem sich Ihre Anschrift befindet (falls in den Vereinigten Staaten), oder wenn Ihre Anschrift außerhalb der Vereinigten Staaten liegt, für jeden Gerichtsbezirk, in dem sich der Standort oder das anstößige Material befindet, zustimmen, und dass Sie damit einverstanden sind, die Zustellung des Verfahrens von der beschwerdeführenden Partei oder einem Vertreter dieser Person zu akzeptieren. Fragen zum DMCA-Politik richten Sie bitte an uns support@coolgenix.com

Hinweis: Eine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt wird unter Bezug auf § 8 Abs. 4 UWG nicht akzeptiert. Im Falle, dass irgendein Inhalt, das Design einzelner Seiten, Bilder oder Grafiken Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder berühren oder anderweitig in irgend einer Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen könnten, erwarten wir unverzüglich eine angemessene und ausrechend erläuternde Nachricht ohne Kostennote an die im Impressum angegebene Post-Adresse mit Übermittlungsnachweis.

Wir werden dann unverzüglich sicher stellen, dass die ggf. zu Recht beanstandeten Passagen, Bilder oder Inhalte der Webseite sofort entfernt und/oder an die rechtlichen und gesetzlichen Vorgaben in vollem Umfang angepasst werden.

Eine Einschaltung eines Rechtsbeistandes von Ihrer Seite aus ist nicht erforderlich. Die zeitaufwendigere Einschaltung eines Anwaltes oder Abmahnvereins zur Erwirkung einer für uns kostenpflichtigen Abmahnung oder Rechtsstellung für Lizensgebühren wegen Urheberrechtsverletzungen entspricht nicht dem tatsächlichen oder mutmaßlichen Willen und wird daher nicht akzeptiert.